Dienstag, 17. Mai 2011

Weinwissen und Weingenuss

Nach Beenden der Arbeitswoche stand für uns vergangenen Freitag ein exklusiver Anlass auf dem Programm. Gemeinsam mit zwei Arbeitskollegen organisierte ich für die Interessierten in unserer Abteilung ein Weinseminar mit dem Experten und Geniesser Peter Hürzeler, der auch bei uns arbeitet. Zu Beginn des Abends lernten wir wie man degustiert und was man mit den Augen, der Nase und dem Mund bei einem Wein feststellen kann. Danach startete auch schon die Degustationsreihe mit einer Serie Weissweine, jeweils zwei aufs Mal wurden serviert. Im Anschluss konnten wir uns an einem sehr reichhaltigen und genialen Büffet mit Spezialitäten aus den verschiedensten Region laben und für den zweiten Teil stärken. Nun folgte eine Auswahl an Rotweinen und zum Abschluss durften wir auch noch Dessert- und Portwein - begleitet von passenden Spezialitäten - probieren. Zu jedem der präsentierten Weine konnte Peter uns eine Anekdote oder sonstiges Hintergrundwissen preisgeben. Das war ein sehr spannender, unterhaltender und lehrreicher Abend.

Nachfolgend noch die Liste der verkosteten Weine:

LandBezeichnungRebsortenJahrgangBezugsquelle
I - PiemontMoscato d'Asti DOCG
Cantina Sociale Canelli
Moscato 2010 Denner
F - Rhône Clairette de Die Tradition
AOC Clairette (Bio)
Muscat à petit
grains
-- Coop
F - Bordeaux Château Bonnet Blanc
Entre deux mers
Sauvignon blanc
Sémillon
Muscadelle
2009 Denner
D - Mosel Riesling Kabinett
QbA mit Prädikat
Joh. Jos. Prüm
Riesling 2001 Boucherville
CH - Genève Les Balisiers (Bio)
G. Pillon & J.D. Schläpfer
Chardonnay 2006 Produzenten
USA - California Bonterra (demeter)
Mendocino County
Chardonnay 2005 Mövenpick
F - Alsace Gewurztraminer (AB)
Clos St. Landelin
Grand Cru Vorbourg
Gewürztraminer 1999 R. Muré
Rouffach
I - Toscana Vino Nobile di Montepulciano
Carpinto, Montepulciano
Sangiovese 2000 Denner
CH - Zürich Pinot Noir Barrique
Eglisau
Blauburgunder 2007 Urs Pircher
I - Chieti Colle Maggio DOC
Torre Zambra
Montepulciano
d'Abbruzzo
2006 Vino da Francesco
Birchwil
F - Languedoc Château Sainte-Eulalie
La Cantiliène, Minervois
Yvette Coustal
Syrah
Carignan
Mourvèdre
2006 DIVO
I - Veltlin Prestigio Valtellina
superiore DOCG
Fratelli Triacca
Nebbiolo 1998 Coop
CH - Ticino Ligornetto DOC
Vinattieri Ticinesi
Merlot 2003 Luigi Zanini
Chile - Rapel Valley Misiones de Rengo
Reserva
Cabernet-Sauvignon, 2005 Denner
South Australia Selkirk Shiraz
Langhorne Creek
Rebecca Wilson
Syrah 2007 Mövenpick
E - Ribera del Duero Pesquera Tinto Reserva
DO
Alejandro Fernandez
Tinta del Pais
(Tempranillo)
1996 Mövenpick
D - Mosel Riesling Abtsberg Spätlese
Maximin Grünhäuser von
Schubert'sche Schlosskellerei
Riesling 1997 Martell
St. Gallen
D - Rheinhessen Eiswein Nachtgold
Kellerei Peter Mertes
Sylvaner 2004 Coop
F - Sauternes Carmes de Riuessec
2ème Vin du Château Rieussec
Barons Rothschild (Lafite)
Sauvignon-Blanc
Sémillon
Muscadelle
2004 Globus
P - Portugal Late bottled Vintage Port
(LBV)
Dirk van der Niepoort
Touriga Nacional
Touriga Francesca
Tinta Barroca
Tinta Roriz
1997 House of Ports
Arnegg

Kommentare:

Pascal Linder hat gesagt…

UNd welcher war euer Favorit? ;-)

Marc hat gesagt…

Dr Eiswein und dr Veltliner si mini beide Favorite, aber äs isch eigentlech jede guet gsi! :-)